Inhalt - Swiss ICT Symposium: Digitale Revolution aus Perspektive ICT Entscheider

Digitale Revolution: Are you ready?

An der 36. Ausgabe des Swiss ICT Symposiums diskutieren prominente CEOS, Pioniere und Fachexperten relevante Aspekte der Digitalisierung für IT-Anbieter und Anwender.

Welche Visionen sind in der Schweiz relevant? Welche Chancen gibt es? Welche Vorbilder? Welche Folgen hat die digitale Revolution? Welche neuen Technologien stehen im Zentrum für den ICT-Werkplatz Schweiz?

4 Streams, 4 Branchen

Public Sector (öffentliche Hand), Financial Services (Versicherung, Bank, Venture Capital …), Software-Entwicklung, Infrastruktur/Cloud-Anbieter

Keynotes von CEOs, Forschern und Pionieren

Ivo Furrer, Robert Bornträger, Bertrand Piccard, Lars Thomsen, Prof. Markus Püschel, Prof. Abraham Bernstein

Input-Referate von Experten

Public Sector

Financial Services

Software-Entwicklung

Cloud & Infrastruktur-Anbieter

Das Erfolgskonzept

Seit 1980 bietet das Swiss ICT Symposium einer limitierten Anzahl von IT-Entscheidern Inspiration, Know-how und den persönlichem Austausch im exklusiven Kreise. Ein einzigartiger Mix von Referenten aus Wirtschaft, Forschung, Politik und Gesellschaft zeichnet den Anlass aus.

Zielpublikum

"Banken und Versicherungen, Mobilfunk-Anbieter und Industrie-Unternehmen, Kantone oder der Bund haben ihre IT-Vertreter entsendet." (Computerworld)

Termin, Ort

14./15.11., Luzern

Sonderkonditionen für ...

Mitglieder von swissICT, Mitarbeiter von swissICT-Mitgliedern, Mitglieder von asut, s-i, /ch/open und spm.

Option "Full Networking Programm"

Das ganze 1,5-tägige Swiss ICT Symposium inkl. Gala-Dinner, Exklusiv-Referat und Hotel zu  Sonderkonditionen für Mitglieder und Partner.

ab CHF 1'300.- (statt 1'600.-)

Option "Kompakt-Programm"

Das eintägige Swiss ICT Symposium für Fokussierte. Mit Rabatten für Mitglieder und Partner.

ab CHF 750.- (statt CHF 850.-)