Inhalt - Studie ermittelt Cloud- und IT-Reifegrad

Studie ermittelt Cloud- und IT-Reifegrad

Die CxO Studie der FHNW beschäftigt sich mit Cloud, Digitalisierung und Transformation. Interessiert? Dann nehmen Sie an der Studie teil.

Die FHNW CxO Studie beschäftigt sich mit den Themen Digitalisierung, der Rolle der Cloud und der Transformation des Unternehmens-IT und beantwortet etwa folgende Fragen: Wie bereitet sich die IT auf das Digital Business vor? Werden neue Organisationsmodelle und neue Modelle für die Zusammenarbeit mit dem Business in Betracht gezogen? Was ist die Motivation für den Cloud Einsatz?

Die Methodik für die Datenerhebung

Je nach Branche, Unternehmensgrösse oder Region werden diese Fragen unterschiedlich beantwortet. Für die qualitative Datenerhebung werden Interviews mit CxOs von Anwenderfirmen aus unterschiedlichen Branchen mit verschiedenen Firmengrössen geführt. So wird eine ganzheitliche Betrachtung der untersuchten Bereiche und aussagekräftige Resultate ermöglicht.

Als Basis für die Datenerhebung wird der FHNW Cloud und IT-Maturitätsmodel eingesetzt. Das Model umfasst insgesamt vier Stufen für die Cloud Maturität und vier Stufen für die IT-Maturität. Dabei spielen die Art, wie Cloud eingesetzt wird und die Vorbereitung der Unternehmens-IT zentrale Rollen.

Die Umfrage als Tool mit umgehender Auswertung und Vergleichsmöglichkeit

Teilnehmende Unternehmen beantworten den Fragebogen in Form eines Tools. Dank den integrierten Maturitätsmodellen in den Fragebogen, steht den Unternehmen die eigene Maturitätsstufe sofort zur Verfügung. Die Auswertung beinhaltet zudem ein Spinnendiagramm, welches mögliche Optimierungspotenziale aufzeigt. Neben der Auskunft über die eigene Situation können sich teilnehmende Unternehmen in einem anonymisierten Benchmarking mit anderen Unternehmen vergleichen. Kurz: Die Teilnehmer erhalten damit ein wertvolles Instrument auf dem Weg der Transformation.

Wollen Sie bei der Studie mitmachen?

Als Interviewpartner (Dauer ca. 60 min.) können Sie den Cloud- und IT-Reifegrad Ihrer Firma in Erfahrung bringen und erhalten nach Abschluss der Studie Zugang zu sämtlichen Resultaten. Ihre Daten werden selbstverständlich für die Erhebung anonymisiert. Die Studie wird noch bis Mai 2017 durchgeführt.

Rolle von swissICT

swissICT ist mit der Fachgruppe Sourcing & Cloud Partner der Cloud Use Case Days der Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW), in deren Rahmen erste Resultate der Studie vorgestellt wurden.

Kontakt

Für weitere Informationen zur Teilnahme an der Studie kontaktieren Sie bitte

Prof. Dr. Stella Gatziu Grivas
stella.gatziugrivas@anti-clutterfhnw.ch