Agile Breakfast Bern: D.A.R.E. more, F.E.A.R. less – Tagebuch schreiben (auch) fürs Business?!

Inhalt
Auf meiner beruflichen Laufbahn gab es zahlreiche Wendepunkte, an denen ich mit (strukturiertem) Schreiben zum Zweck der Reflexion und des Lernens experimentieren durfte. Diese verschiedenen „Journaling“ Techniken verhalfen mir, die jeweils nächsten Schritte selbstbestimmt – und vor allem kraftvoll – zu gehen.
Mit wachsender Erfahrung und meinem Psychologiestudium im Hintergrund, fand ich über die Jahre heraus, warum (Daily) Journaling ein überaus kraftvolles Führungswerkzeug ist. Gleichzeitig wird diese strukturierte Form der Selbstreflexion im Business-Kontext noch viel zu wenig genutzt. Das zu ändern ist meine Mission!
In diesem Impuls-Talk zeige ich auf, welche Formen des (Daily) Journalings es gibt und in welchen Kontexten diese v.a. für Führungspersonen hilfreich sind. Ich werde einige eigene Erfahrungen teilen und dabei ein psychologisches Modell einfliessen lassen, welches jeden einzelnen von uns zu mehr Wahlfreiheit und besseren Entscheidungen führen kann – im Beruf und darüber hinaus!

Referenten
Cosima Laube ist als freie Beraterin, Trainerin und (Agile) Coach u.a. Teil der coach und coach gmbh. Vor über 15 Jahren als Software-Entwicklerin gestartet, führte sie ihr Weg bald vermehrt zur Arbeit mit Menschen und damit in verschiedenen Führungsrollen. Über die Jahre baute sie dann ihr professionelles Portfolio u.a. mit fundierten Coaching-Skills und einem Psychologiestudium weiter aus.
Mit ihrer langjährigen Erfahrung in unterschiedlichsten Branchen (u.a. Healthcare, Automotive, Finance, Touristik) unterstützt Cosima Laube heute Teams und Organisationen dabei GEMEINSAM mehr zu erreichen. Dabei legt sie grossen Wert auf lösungsfokussierte Zusammenarbeit und darauf, Systeme jeweils möglichst ganzheitlich zu betrachten statt sie lokal zu optimieren – immer entlang ihrem Motto: wertschätzen & weiterentwickeln.

Zielgruppe
Projektleiter, Business Analysten und Führungskräfte, die Erfahrung in der Abwicklung von agilen Projekten in Grossunternehmen haben und neue Werkzeuge und Ansätze zum Thema Führung suchen.

Ablauf
08:00 – 08:25 Kaffee & Gipfeli
08:30 – 09:50 Vortrag & Diskussion
09:50 – 10:50 Networking, Kaffee & informelle Diskussionen

Anmelden

Veranstalter
Moderatorenteam der Fachgruppe Lean, Agile & Scrum swissICT & Geschäftsstelle swissICT (Carol Lechner)

Anmeldung bis 24.11.2020

Kontakt
Carol Lechner, Geschäftsstelle swissICT: info@swissict.ch

Kosten
Kostenlos. Bitte informieren Sie uns so schnell wie möglich, falls Sie nicht teilnehmen können.

Der Zoom-Link wird rechtzeitig zugestellt.

Was: Agile Breakfast Bern: D.A.R.E. more, F.E.A.R. less – Tagebuch schreiben (auch) fürs Business?!
Wann: Mi, 25.11.2020 08:00 - 10:50 Uhr
Stadt: Online
Zugang: Mi, 25.11.2020 08:00

Jetzt Mitglied werden und profitieren

swissICT verbindet als einziger Verband ICT-Anbieter, Anwender und Fachkräfte in der Schweiz. Die Leistungen im Überblick.

Mehr erfahren

Neuigkeiten zu den Events erfahren Sie in unserem Newsroom

Mehr erfahren

Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. Datenschutzerklärung

OK