Agile Breakfast Luzern: Effectuation – wie Entrepreneure entscheiden und handeln

INHALT
Wer kennt sie nicht – Top Entrepreneure wie Jeff Bezos, Bill Gates oder Michael Bloomberg. Alles was sie machen scheint wie aus Geisterhand zu funktionieren. Entrepreneure entscheiden und handeln. Doch wie machen sie das?
Und gibt es universelle Methoden oder Prinzipien, die sie dazu nutzen? Gemeinsam gehen wir diesen Fragen nach und versuchen Entrepreneurship (Unternehmertum) greifbar zu machen.

Das sind deine Take Away’s
-Effectuation – Prinzipien, Prozess & Haltung kennen lernen
-Reflektion der eigenen unternehmerischen Möglichkeiten
-Austausch mit spannenden und interessierten Menschen rund um Unternehmertum

Wer möchte kann vor dem Agile Breakfast den PAVE-Test unter Link (12 einfach Multiple Choice Fragen) machen. Die Auswertung ignoriere am besten noch bis zum Breakfast, halte die Mail mit deiner Auswertung aber bereit. Wir werden die Ergebnisse reflektieren.

SPEAKER
Pit Zurkirchen hat in verschiedensten Rollen und Kontexte Veränderungen selbst erfahren, begleitet und unterstützt. Sei dies als Familienvater, im Selbstversuch bei persönlichen Veränderungen oder als Coach bei Organisationstransformationen. Mit diesen Erfahrungen gestaltet und begleitet Pit Transformationsprozesse von Organisationen, Teams und Individuen. Dabei steht der Mensch mit all seinen Facetten im Fokus.
Nebst der agilen Haltung und Denkweise in sich schnell ändernden Umgebungen, hat sich Pit auch damit beschäftigt, wie in grösster Unsicherheit reagiert werden kann. Vor allem auch da, wo die Basis für Vorhersage und Planung fehlt. Mit Effectuation möchte er genau diese dazu benötigten, Prinzipien und Haltung weiter geben.
Daneben wirkt er als Lean Change Management Trainer und als Dozent an verschiedenen Fachhochschulen. Mit agilist. cooperative und neu mit Go Beyond überwindet er Grenzen und erschafft neue Wege.
In seiner Freizeit ist Pit im Trail-Gelände unterwegs, geniesst die Zeit mit seiner Familie und schwingt hin und wieder den Kochlöffel.

ZIELGRUPPE
Das Agile Breakfast ist eine offene Plattform für alle, welchen das Thema Agilität und alles drum herum am Herzen liegt und/oder mehr darüber erfahren möchten. Die Veranstaltung bietet den Teilnehmern einen aktiven und regelmässigen Informationsaustausch.
Dieser Event ist für alle, die sich für Themen rund um das Unternehmertum interessieren und die gerne mit Mitmenschen zusammenarbeiten.

ABLAUF
08:00 – 08:30 Kaffee & Gipfeli
08:30 – 08:35 Begrüssung
08:35 – 10:00 interaktiver Vortrag & anwenden der Theorie mit den eigenen Mittel
10:00 – 11:00 Networking, Kaffee & informelle Diskussion

Anmelden

Veranstalter
Moderatorenteam der Fachgruppe Lean, Agile & Scrum swissICT & Geschäftsstelle swissICT (Carol Lechner)

Anmeldung bis 23.09.2020

Kontakt
Carol Lechner, Geschäftsstelle swissICT: info@swissict.ch

Kosten
Kostenlos. Bitte informieren Sie uns so schnell wie möglich, falls Sie nicht teilnehmen können.

Was: Agile Breakfast Luzern: Effectuation – wie Entrepreneure entscheiden und handeln
Wann: Do, 24.09.2020 08:00 - 11:00 Uhr
Stadt: Luzern
Zugang: Do, 24.09.2020 08:00

Jetzt Mitglied werden und profitieren

swissICT verbindet als einziger Verband ICT-Anbieter, Anwender und Fachkräfte in der Schweiz. Die Leistungen im Überblick.

Mehr erfahren

Neuigkeiten zu den Events erfahren Sie in unserem Newsroom

Mehr erfahren

Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. Datenschutzerklärung

OK