Was: Agile Breakfast Luzern – Antipatterns des Portfoliomanagements widerstehen
Wo: Luzern, CSS Räumlichkeiten
Von: Do, 18.04.2024 08:15
Bis: Do, 18.04.2024 10:45

Agile Breakfast Luzern – Antipatterns des Portfoliomanagements widerstehen

Antipatterns des Portfoliomanagements widerstehen: Erfolgsprinzipien anwenden

Beim effektiven Portfoliomanagement stossen Organisationen häufig auf wiederkehrende Herausforderungen und Antipatterns, die jede Lean-Agile-Transformation behindern. Trotz der Vertrautheit mit agilen, Lean- und SAFe-Prinzipien halten diese Fallstricke stand. Schliesst euch uns an für ein aufschlussreiches Agile Breakfast, in dem wir gemeinsam die gängigen Antipatterns in der Portfolioverwaltung erkunden und Strategien zu deren Überwindung diskutieren. Basierend auf realen Erfahrungen als Agile Coach werde ich mit euch diese Hindernisse zerlegen und herausfinden, wie man Erfolgsprinzipien nutzt, um die Komplexitäten der Portfolioverwaltung effektiv zu bewältigen. Gemeinsam werden wir den Weg zur Gestaltung eines Lean-Agile-Portfolios einschlagen, das sich nahtlos in die Ziele und Ambitionen eurer Organisation einfügt.

Referent

Nikolaos Kaintantzis, ein Enterprise Agile-Coach und SAFe Practice Consultant Trusted Advisor (SPCT) bei KEGON Schweiz, ist ein angesehener Thought-Leader und Agile-Praktiker mit tiefem Verständnis für Lean-Agile-Prinzipien und bestrebt, diese praktischen Erkenntnisse aus umfangreicher Erfahrung in der realen Welt zu teilen. Mit einer nachgewiesenen Erfolgsbilanz bei der Begleitung von Organisationen durch erfolgreiche Transformationen hat Niko häufig auftretende Antipatterns überwunden, die das Portfoliomanagement herausfordern.

Zielgruppe

Das Agile Breakfast ist eine offene Plattform für alle, welchen das Thema Agilität und alles drum herum am Herzen liegt und/oder mehr darüber erfahren möchten. Die Veranstaltung bietet den Teilnehmern einen aktiven und regelmässigen Informationsaustausch.

Dieser Event ist für alle, welche sich für Softwareentwicklung, Leaderhsip in der Softwareentwicklung oder allgemein Leadership interessieren und gerne auch mal eine andere Perspektive einnehmen um Themen anzugehen.

Ablauf

08:15 – 08:30 Ankommen
08:30 – 09:45 Antipatterns des Portfoliomanagements weiderstehen: Erfolgsprinzipien anwenden
09:45 – 10:15 Q&A
10:15 – 10:45 Abschluss & informeller Austausch

Veranstalter
Moderatorenteam der Fachgruppe Lean, Agile & Scrum swissICT & Geschäftsstelle swissICT (Carol Lechner)

Anmeldung bis 17.04.2024

Kontakt
Carol Lechner, Geschäftsstelle swissICT: info@swissict.ch

Kosten
Kostenlos. Bitte informieren Sie uns so schnell wie möglich, falls Sie nicht teilnehmen können.

Anmelden

Jetzt Mitglied werden und profitieren

swissICT verbindet als einziger Verband ICT-Anbieter, Anwender und Fachkräfte in der Schweiz. Die Leistungen im Überblick.

Mehr erfahren

Neuigkeiten zu den Events erfahren Sie in unserem Newsroom

Mehr erfahren

Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. Datenschutzerklärung

OK