Mit dem Scrum Master Zertifikat durch den Sommer 2019!

Kursinhalt
Der Begriff „Scrum“ bezeichnet eine spezielle Projektmanagement-Methode, die auf nur fünf Regeln basiert. Diese definieren fünf Aktivitäten, drei Artefakte und drei Rollen. Das Verfahren ist dabei ein agiles, dadurch sehr flexibel und kostengünstiger, verlangt jedoch Disziplin in der Anwendung. Die verschiedenen Rollen, die die einzelnen Projektmitarbeiter einnehmen, sind die des Scrum Masters, die einzelnen Team-Rollen und die des Product Owners.

Aufgabe des Scrum Masters ist es, ein Entwicklungsteam als Coach und Moderator zu unterstützen und damit den größtmöglichen Nutzen in Projekten für ein Unternehmen zu erzielen.

Schwerpunkte

  • Definition und Begriffsbestimmungen
  • Scrum Framework
  • Rollen, Meetings, Artefakte
  • Developer-Team und Selbstorganisation
  • Scrum Master: Aufgaben und Rollenverständnis
  • Product Owner: Der Umgang mit Anforderungen,
  • Priorisieren, ROI, Planung und Kommunikation
  • Scrum Meetings, Planning Meeting, Daily Scrum
  • Sprint Backlog, Burndown Chart
  • Scrum Best Practices
  • Ready and Done
  • Release Planungen
  • Prüfungsvorbereitung

    Am letzten Kurstag findet die Prüfung statt.

  • Zum Event

    Veranstalter
    Computare GmbH

    Kosten
    *swissICT Mitglieder bekommen einen 10 % Rabatt auf das Training.

    Was: Mit dem Scrum Master Zertifikat durch den Sommer 2019!
    Wann: Di, 16.07.2019 08:15 Uhr - Do, 18.07.2019 16:30 Uhr
    Stadt: Basel

    Jetzt Mitglied werden und profitieren

    swissICT verbindet als einziger Verband ICT-Anbieter, Anwender und Fachkräfte in der Schweiz. Die Leistungen im Überblick.

    Mehr erfahren

    Neuigkeiten zu den Events erfahren Sie in unserem Newsroom

    Mehr erfahren

    Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. Datenschutzerklärung

    OK