Professional Scrum Product Owner

Im Professional Scrum Product Owner (PSPO) Training lernen die Teilnehmenden, wie der „Return on Investment“ (ROI) maximiert und der “Total Cost of Ownership“ (TCO) von Produkten und Systemen optimiert wird. Professionelle Product Owner müssen ein konkretes Verständnis davon haben, welchen Nutzen und Wert die zu entwickelnden Produkte/Projekte einem Unternehmen bringen.

Der PSPO Kurs zielt darauf hin, dieses Verständnis zu entwickeln und zu festigen. Beginnend mit dem Stakeholder Management, bis zur Release Planung sowie Freigaben und Auslieferung. Nach diesem Kurs sind die Teilnehmenden in der Lage, die im Kurs behandelten Themen bei ihrer tagtäglichen Arbeit umzusetzen. Alle Module werden durch praktische Übungen ergänzt.

Im Anschluss an das Scrum Seminar kann ein online Assessment durchgeführt werden und die Teilnehmenden erhalten ein offizielles Zertifikat der Scrum.org zum „Professional Scrum Product Owner I“. Die Gebühr für dieses online Assessment ist in der Teilnahmegebühr enthalten. Weitere Informationen zum Assessment und Scrum.org Zertifizierung finden Sie auf der Scrum.org website.

*Für Scrum Einsteiger empfehlen wir den Kurs Scrum Essentials.

Ziele
Die Teilnehmer sind nach dem Kurs in der Lage, Werte zu optimieren, Prioritäten im Hinblick auf Anforderungen zu setzen und Verluste zu reduzieren. Sie wissen, wie Product Backlog, Freigaben und Risiken gemanagt werden und kennen außerdem die grundlegenden Regeln für die Interaktion mit anderen Produktmanagern sowie dem Marketing.

Veranstalter
Zühlke Engineering AG

Kosten
CHF 1900.00
swissICT Mitglieder profitieren von vergünstigten Konditionen.

Zum Event
Was: Professional Scrum Product Owner
Wann: Di, 22.10.2019 09:00 Uhr - Mi, 23.10.2019 17:00 Uhr
Stadt: Schlieren
Zugang: Di, 22.10.2019 09:00

Jetzt Mitglied werden und profitieren

swissICT verbindet als einziger Verband ICT-Anbieter, Anwender und Fachkräfte in der Schweiz. Die Leistungen im Überblick.

Mehr erfahren

Neuigkeiten zu den Events erfahren Sie in unserem Newsroom

Mehr erfahren

Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. Datenschutzerklärung

OK