Die Autoren

Der Artikel ist von Dr. Daniel Stoller-Schai in Zusammenarbeit mit Jürg Hofer und Roger Hubmann verfasst worden. Alle drei Autoren sind Mitglieder der Fachgruppe Digital Competency. Die Fachgruppe ist Ansprechpartner für die Kompetenzmodelle «DigiComp» der EU, «AI Comp» und weitere. Sie organisiert Events und Workshops zum Thema Digital Competency.

Bewerben und Nominieren

Der Digital Economy Award findet am 14. November 2024 wieder im Hallenstadion statt. Wir suchen wieder die Organisationen, die Projekte, die Persönlichkeiten, die in den vergangenen Monaten die digitale Weiterentwicklung in der Schweiz vorangetrieben haben. Nehmen Sie Ihre Chance wahr und reichen Sie Ihre Bewerbung für den Digital Economy Award in den Kategorien «Digital Excellence» und «Digital Innovation of the Year» ein.

In der Kategorie «NexGen Hero» werden Persönlichkeiten zwischen 20 und 28 Jahren gesucht, die das besondere Potenzial besitzen, die digitale Zukunft der Schweiz mitzugestalten – so wie Jessica Farda und Lucas Renfer. Die Kandidatinnen und Kandidaten werden von Schweizer Bildungsinstituten gescoutet und nominiert.

Nominieren können Sie auch Persönlichkeiten für den Award «The Pascal». Dieser würdigt eine Person, die im vergangenen Jahr die Digitalisierung in der Schweiz massgeblich vorangebracht hat. «The Pascal» ist ein Publikumspreis und wird durch ein öffentliches Voting mit unserem Medienpartner Inside IT ermittelt.

Digital Economy Award

Ausblick

In naher Zukunft werden wir diese Marktanalyse weiter vertiefen, indem wir zusätzliche Informationen durch Umfragen gewinnen, intensivere Recherchen und Analysen durchführen, bewährte Best-Practice-Beispiele sammeln und schliesslich die Handlungsempfehlungen für unsere Fachgruppe und unsere Leser:innen zusammenstellen. Bleiben Sie dran!

Autor:innen

Stanislaw Koltschin

Sandra Müller

Céline Schneidinger

Jan Baur

Lars Baacke

Zur Salärstudie

ICT-Salärstudie von swissICT

Das Produkt

Seit 1981 werden die Einkommen von ICT-Angestellten aus der ganzen Schweiz ausgewertet und in der Studie «Saläre der ICT» publiziert. Sie liefert aktuelle Angaben zum Einkommen der Beschäftigten in Relation zu Faktoren wie Beruf/Kompetenzstufe, Branche, Alter, Unternehmensgrösse und Region.

Mehr Infos

Arbeitsgruppe Saläre der ICT

Die Arbeitsgruppe ist zusammen mit der swissICT Geschäftsstelle für diese grösste ICT-Lohnstudie der Schweiz verantwortlich.

Die Arbeitsgruppe

Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. Datenschutzerklärung

OK