Fachgruppe Innovation - Jahresbericht 2022

Was geschah vergangenes Jahr in der Fachgruppe Innovation? Was ist 2023 geplant? Lesen Sie den Artikel im Jahresbericht 2022.

 

Im Jahr 2022 hat unsere Fachgruppe Innovation bedeutende Meilensteine erreicht, die unsere Strategie und unser Wachstum vorantreiben, um den swissICT-Mitgliedern neue Formate und interessante Inhalte zu liefern.

 

Highlights:

1. 24. März 2022 – Panel Diskussion «Öko-Systeme im Innovationsprozess»

Ein offener Austausch, wo nach dem Keynote von Daniel Fasnacht, CEO der EcosystemsPartners AG, «Ökosysteme in der Schweiz: Wo stehen wir heute?», unsere geladenen Experten, Jon Erni, Präsident Mia Engadina, Olivier Ferilli, Senior Innovation Developer, Leiter Smart City, IWB, Aniello Lena, Head of Digital Ecosystems Smile.direct und Sven Siat, Head Connectivity SIX, in einer Paneldiskussion bereitwillig ihre Ansichten und Standpunkte zu zentralen Aspekten von Ökosystemen in der Praxis mit uns teilten.

Danke, Harald Bader und Isabel Esser für die Organisation.

Impressionen zur Veranstaltung siehe hier: Ökosystemen auf den Zahn gefühlt – swissICT

 

2. Weitere Highlights zwischen März und September 2022

Analog dem Digital Excellence Checkup, ging unser Innovation Checkup live. Damit können Unternehmen ihre Innovations-Readiness mit einem Online-Survey basierend aus sieben Kern-Innovationsgebieten evaluieren und sich mit dem Markt vergleichen. Dank der erfolgreichen Implementierung durch Urs Isenegger, Isabel Esser, Harald Bader, Daniel Fasnacht und Bramwell Kaltenrieder konnte beispielsweise die Direktion der Justiz und des Innern des Kantons Zürich (DJI) unter der Leitung von Jacqueline Romer in einem Workshop mit unseren Experten Andri Fabig und Daniel Fasnacht ihre Mitarbeitenden auf Innovationskurs einstellen.

Link zum Checkup: Innovation Checkup – swissICT

Die Fachgruppe durfte zur Stellungnahme von Digitalswitzerland zur Vernehmlassung der E-ID (Brief an Bundesrätin Keller-Sutter, Vorsteherin des Eidgenössischen Justiz- und Polizeidepartementes) beitragen. Wir hoffen, dass somit die E-ID entsprechend als zentraler Baustein für eine Vielzahl von Innovationen in diversen Ökosystemen gesehen wird und einen Mehrwert für Schweizer Bürger schafft.

Die Open Innovation Blog-Serie von Urs Isenegger erklärte, dass Innovation ein Produkt der organisationsübergreifenden Zusammenarbeit ist und im digitalen Zeitalter an Relevanz gewonnen hat.

Link zum Blog:

Blog 1: Open Innovation – wie insbesondere auch KMUs davon profitieren können (Teil 1) – swissICT

Blog 2: Open Innovation – wie insbesondere auch KMUs davon profitieren können (Teil 2) – swissICT

Blog 3: Open Innovation – wie insbesondere auch KMUs davon profitieren (Teil 3) – swissICT

 

3. September 2022: Welcome Vio & Andri

Im September 2022 haben wir auch unser Team erweitert und heissen unsere neuen Kollegen, Violeta Lozano und Andri Fabig, herzlich bei der Fachgruppe willkommen.

Wir sind nun zu acht, hoch motiviert und wir freuen uns darauf, gemeinsam spannende Initiativen und erfolgreiche Projekte in Zukunft zu verwirklichen!

Link zur Fachgruppe: Innovation – swissICT Fachgruppe

 

4. November 2022: Hello INNOtalk – Hello World

Im November 2022 haben wir eine neue Ära des offenen Innovationsdialogs eingeleitet, indem wir INNOtalk gegründet haben.

INNOtalk ist eine Event-Serie, welche mit sechs bis acht Events aktuelle Themen mit Experten und Keynote-Speakern vertieft.

Die Events sind für SwissICT-Mitglieder kostenlos.

Unsere INNOtalk-Initiatoren und das Gründungsteam, Isabel Esser, Harald Bader, Violeta Lozano, Andri Fabig, haben hart daran gearbeitet, das Event-Format «Breakfast Session» unter dem Label «INNOtalk by Fachgruppe Innovation» zu etablieren.

Die Eröffnung des INNOtalks am 17. November 2022 erfolgte durch Christian Hunziker, CEO von swissICT, der uns mit inspirierenden Worten auf den Weg schickte.

Die Moderation des Events wurde danach vom Initiatoren-Team des INNOtalks – Isabel Esser, Harald Bader, Violeta Lozano, Andri Fabig – übernommen.

Der Erfolg unserer ersten Veranstaltung war nicht nur auf die Teilnahme von Sophie Hundertmark (Webseite: Hundertmark.ch). als Keynote-Speakerin und ihre inspirierende Präsentation zum Thema «Chatbots: Den richtigen Use Case finden und umsetzen» zurückzuführen, sondern auch auf das Engagement und die Teilnahme unserer 20 interessierten Gäste.

Darüber hinaus haben wir einen Blogbeitrag zum Thema «Chatbots – von der Idee zum gewinnbringenden Ansatz» veröffentlicht und auf der swissICT-Landingpage unserer Fachgruppe Innovation Community geteilt.

Unser Ziel für 2023 ist es, erfolgreiche INNOtalks regelmässig zu veranstalten, die auf die Bedürfnisse unserer wachsenden Community zugeschnitten sind.

Mit inspirierenden Vorträgen, relevanten und fesselnden Themen sowie interaktiven Diskussionen werden wir unsere Community über die neuesten Innovationen und Fortschritte informieren und ihnen die Gelegenheit bieten, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen.

Unsere INNOtalks werden eine hervorragende Gelegenheit bieten, um unsere Kompetenzen und unser Engagement im Bereich Innovation und Fortschritt zu demonstrieren.

Das Jahr 2022 war nach der Coronazeit aktiv. Wir sind zuversichtlich, dass wir mit unseren Initiativen swissICT Mitglieder mit Interesse an Innovationen erreichen und damit einen Betrag zur Steigerung der Innovationskraft unserer Anspruchsgruppen leisten.

 

Autor:innen: Team der Fachgruppe Innovation

Mitglieder

Andri Fabig

UMB AG
Fachgruppe Innovation

Christian Janssen

RUAG AG
Fachgruppe Innovation

Christoph Bernhard

dbi services ag
Fachgruppe Innovation

Daniel Fasnacht

EcosystemPartners AG
Fachgruppe Innovation

Harald Bader

finnova AG
Fachgruppe Innovation

Isabel Esser

Eraneos Switzerland AG
Fachgruppe Innovation

Urs Isenegger

swintelligence gmbh
Fachgruppe Innovation

Viktoria Mauz

Value Stream Lead Manufacturing ERNI Schweiz AG
Fachgruppe Innovation

Violeta Lozano

vidalligence GmbH
Fachgruppe Innovation

Jetzt Mitglied werden und profitieren

swissICT verbindet als einziger Verband ICT-Anbieter, Anwender und Fachkräfte in der Schweiz. Die Leistungen im Überblick.

Jetzt Mitglied werden und profitieren

Alle Jahresberichte 2021

Zur Übersicht

Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. Datenschutzerklärung

OK